Neues Fahrrad für Clinton

Clinton mit seinem neuen Fahrrad

Zwei Tage war der Weihnachtskürbis e.V. auf der Messe InVIVA auf dem Stand des Paritätischen Bezirksverbandes Mittelfranken zu Gast und ließ dort eifrig sein Glücksrad für den guten Zweck drehen.

Von dem „guten Zweck“ profitierte nun der 14-jährige Clinton, dessen abgesperrtes Fahrrad vor dem Nürnberger Hauptbahnhof gestohlen wurde.
Um zur Schule und zu seinem geliebten Fußballtraining zu kommen, benötigte er dringend ein neues Fahrrad, dazu ein dickes Panzerschloss und zusätzlich einen Helm.

Diesen Wunsch konnte der Weihnachtskürbis e.V. nun mit dem Erlös erfüllen und ein nagelneues Fahrrad an den glücklichen jungen Mann überreichen.

Herzlichen Dank an alle, die fleißig „am Rad“ gedreht haben und damit den Kauf des Fahrrades ermöglichten!

Jetzt Bewerten.