„Stradevia907 hilft“ ist das jährliche Motto des Ultra-Fan-Clubs der SpVgg Greuther-Fürth

img_2682

In diesem Jahr wurde der Weihnachtskürbis e.V. durch eine
Spendensammelaktion im Ronhof-Stadion am 5. November 2016 beim Spiel gegen
Bochum unterstützt.

Am Freitag, 25.11.2016 fand dann im Ronhof-Stadion beim Spiel gegen
Bielefeld in der Halbzeitpause die Spendenübergabe statt.
Marion John von Stradevia907 hat uns einen symbolischen Scheck mit 2300 Euro
überreicht! Mit diesem Superergebnis hatten wir nicht gerechnet und
entsprechend groß war unsere Freude!
Den Organisatoren von Stradevia907 und allen Spendern sagen wir ein ganz
großes Daaaaaaaaaaaaankeschön!
Das hilft uns sehr, auch weiterhin unsere vielen bedürftigen Kinder und
Jugendlichen aus der Region konkret und individuell zu unterstützen.

… und noch was: Diese beiden Heimspiele am 5. und 25. November 2016, bei
denen wir vom Weihnachtskürbis im Stadion waren, hatten den
„Weihnachtskürbis-Bonus“. Die SpVgg hat beide gewonnen ;))) !

„Stradevia907 hilft“ ist das jährliche Motto des Ultra-Fan-Clubs der SpVgg Greuther-Fürth
1. Bewertung 5

SpVgg Greuther Fürth & Pralinen für den guten Zweck

„Greuther-Fürth-Kleeblatt-Tetraeder“

Der Weihnachtskürbis e.V. gratuliert der SpVgg Greuther Fürth zum langersehnten und wohlverdienten Aufstiegin die 1. Bundesliga und wünscht weiterhin Glück und Erfolg!

Dieses tolle Ereignis haben wir zum Anlass genommen, und eigens eine leckere Praline in einen „Greuther-Fürth-Kleeblatt-Tetraeder“ verpackt, den wir zum Preis von 1 Euro für den guten Zweck verkaufen. Die Auflage ist auf 300 Stück limitiert.

Es gilt: Wer zuerst kommt … mahlt zuerst. Denn wenn weg, dann weg!

Mit dem Erlös unterstützen wir bedürftige Kinder und Jugendliche in Fürth!

SpVgg Greuther Fürth & Pralinen für den guten Zweck
1. Bewertung 5