Weihnachtskürbis e.V. erhält 2.500 Euro von N-ERGIE für sein Projekt „Altkleider für Schulranzen & Co.

Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die NERGIE Aktiengesellschaft 2016 insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für junge Menschen einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des Nachwuchses kümmern. Die Wahl fiel unter anderem auf den gemeinnützigen Verein Weihnachtskürbis e.V., der von der N-ERGIE 2.500 Euro erhält.
Spendenaktion „N-ERGIE für junge Menschen“
Seit 2008 verzichtet die N-ERGIE Aktiengesellschaft auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Partner. Stattdessen unterstützt der regionale Energieversorger mit dem Gegenwert der Geschenke in Höhe von 40.000 Euro ehrenamtliche Projekte – seit 2014 speziell für junge Menschen. Bei der Auswahl wurden Projekte mit nachhaltiger Wirkung in Nürnberg und in der Region zu gleichen Teilen berücksichtigt. Ausgewählt wurden jeweils zehn Organisationen im Stadtgebiet Nürnberg und in der Region.

image
Weihnachtskürbis e.V. spendet in 2016 über 60 Schulausstattungen
Weihnachtskürbis e.V. kümmert sich in vielfältiger Weise um bedürftige Kinder und Jugendliche in Franken, z. B. mit der Aktion „Altkleider für Schulranzen und Co“. Mit dem Geld, das der Verein aus dem Verkauf von gebrauchter Kleidung einnimmt und vielen weiteren Aktivitäten, stattet Weihnachtskürbis e.V. Kinder zur Einschulung unter anderem mit Schulranzen, allem dazu gehörigen Schulmaterial sowie gut gefüllten Schultüten aus.

In diesem Jahr werden mehr als 60 zukünftige Schulkinder vom Verein Weihnachtskürbis beschenkt werden. Dafür wendet der Verein einen annähernd 5-stelligen Betrag auf.

Weihnachtskürbis e.V. erhält 2.500 Euro von N-ERGIE für sein Projekt „Altkleider für Schulranzen & Co.
1. Bewertung 5